Für den Unternehmertag 2017 konnten wir wieder Top-Referenten gewinnen. Aber eigentlich ist der diesjährige Austragungsort schon den Besuch wert. Wir sind nämlich in den neuen Räumen des Sportparks Simmern, der auch ein Kunde von uns ist. So haben interessierte Teilnehmer des Unternehmertages 2017 im Anschluss an unsere Präsentationen auch die Möglichkeit eines kostenlosen Probetrainings im Sportpark.

An Referenten konnten wir neben Lothar Rodenbusch vom Sportpark Simmern auch Achim Kistner vom Regionalrat Wirtschaft gewinnen, der über die aktuelle Situation der Wirtschaft im Hunsrück berichtet. Weiterhin informiert Kathrin Lutz vom Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Mainz über die Fördermöglichkeiten der Personalentwicklungsmaßnahme „unternehmensWert:Mensch“. Den Abschluß dieser illustren Runde bestreitet Tobias Heinrich von der hmd-Software Ag mit neuesten Informationen zum Thema Digitalisierung.

Weitere Programmpunkte sind wie folgt vorgesehen:

Weiterentwicklung durch Förderprogramme
Gerade für KMU stehen eine Reihe von Förderprogrammen zur Verfügung, die regelmäßig genutzt werden können. Gefördert werden Beratungsleistungen durch Spezialisten, die eigens für das jeweilige Förderprogramm autorisiert wurden. Dadurch können qualifizierte Beratungsleistungen angeboten werden, durch die die Erfolgswahrscheinlichkeit der jeweiligen Maßnahmen und Projekte signifikant verstärkt wird. Gleichzeitig hat der Unternehmer die Möglichkeit eine 2. Meinung einzuholen und „Für“ und „Wider“ des neuen Projektes kritisch zu betrachten.

Durch die Moderation von außen werden Ihre Erfolgsaussichten drastisch verbessert und das „Time to Market“ für Ihr Unternehmen erheblich verkürzt.
Vorgestellt werden z.B. folgende
Förderprogramme:
• Unternehmenswert Mensch
• Go-innovativ
• ZIM
• ISB-Mittelstandsberatung
• ISB-Mitarbeiterbeteiligung
• Betriebswirtschaftliche Beratung für KMU (BAFA)

 

Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmer
Welche Möglichkeiten der Kapitalbeschaffung bieten sich für kleine und mittelständische Unternehmen? Welche Kreditmodelle werden derzeit am Markt angeboten und welche Unterstützung gibt es, z.B. durch die ISB oder die KFW?

Welche alternativen Kapitalbeschaffungsmöglichkeiten bieten sich an?

• ISB Mitarbeiterbeteiligung
• Optimierung Cashfl ow
• Factoring
• Programme für Investitionen
• INVEST – Zuschuss für Wagniskapital
• Crowd Funding

Gesunde Ernährung für Manager
Mens sana in corpore sano – in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Das gilt umso mehr für Manager und Unternehmer. Was kann jeder von uns konkret unternehmen, um durch eine gesunde, bessere Ernährung gesünder zu leben und sein Unternehmen noch leistungsfähiger zu führen?

Claudia Spengler vom Institut für Ganzheitlichkeit, stellt Ihnen Jahrtausende alte Rezepte aus der traditionellen, chinesischen Medizin vor, die Sie noch heute für Ihr eigenes körperliches Wohlbefinden anwenden können.

Digitalisierung und Optimierung der Geschäftsabläufe kleiner und mittlerer Unternehmen.
Ohne Papier zu mehr Effizienz und Effektivität in Ihren Geschäftsprozessen. Nicht nur die Finanzverwaltung fordert mit der GoBD die Unternehmen zur Digitalisierung auf, sondern auch die tägliche Informationsflut in Form von Emails. Die hmd-Software AG zeigt die daraus resultierenden Chancen zur Optimierung Ihrer Prozesse und
Reduzierung Ihrer Kosten auf.

E-Commerce Strategien für KMU
Was muss man machen, was kann man machen und was sollte man keinesfalls machen? Gerade KMU vernachlässigen den ersten Eindruck, den sie bei ihren Kunden
hinterlassen, ihren Internetauftritt, oftmalssträfl ich. Eine gute Präsenz in den Medien kostet kein Vermögen, ist aber auch nicht zum Nulltarif zu haben. Lassen Sie uns
diskutieren über das, was Sie für notwendig halten, über das, was nice to have ist und über das, was unbedingt vermieden werden sollte!
• WordPress
• Shop25
• Social Media
• Google

Im Anschluss an die verschiedenen Vorträge finden nach einem sportlichen Mittagessen jeweils noch 3 Workshopsessions zu den oben genannten Themen statt, damit Sie das gehörte noch hinterfragen und vertiefen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, die auch in diesem Jahr wieder kostenlos ist.

Anmelden zu unserem Unternehmertag 2017 können Sie sich [hier].